Startseite
  Über...
  Archiv
  Was ist Flyff
  SET RACE-DROPLIST
  Acrobat Jobquest
  Gilde
  Merciana Jobquest
  Gildenspende
  Magia jobquest
  Assist Jobquest
  Penya
  Gilde erstellen
  Aerodynamic Guide
  Attribute guide
  Vagrand guide
  Nettiketti
  Fragen und Antworten (anfäner guide)
  Spieleenderungen der version 11
  Rangliste von spielern
  Skillgrundlagen
  restliche infos
  Monster 1-15(lvl)
  Drop liste der questitims
  Fluggeräte
  Rare Waffen
  neue Itims
  Rare schilder
  Schilder
  Steuerung
  Cs Itims
  PVP änderung
  Upgradesystem
  Collectorsystem
  Azria
  Klassenbeschreibung
  Pet guide
  charrakter erstellen
  Mia (quest)
  Halsketten
  Ohringe
  Ringe
  Abkürzungen für wörter
  flyff´s Geschichte
  Great Clock war (quest)
  Legendare Red Maints (quest)
  Darkon 1-3 (quest´s)
  Red Bang Quest
  Saint Morning (quest´s)
  Flaris Office (quest´s)
  Elementor wechsel
  Elementor wechsel
  Knigh wechsel
  Ringmaster wechsel
  Billposter wechsel
  Bow Jester wechsel
  1. Job wechsel
  Job verteilung
  Party Guide
  Gpotato
  Hilfe
  Videos
  Bilder
  Warnung!!
  CS Kleidung
  Cs pet (pet)
  Cs Shop
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


Hallo wir sind das Team von Gpotato wir geben euch tolle und neue sachen für das onlinespiel Flyff !! ihr müsst einfach eine E-mail an

http://myblog.de/gpotato

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mal ein kurzer Überblick zu den Sachen, die ein RM (RingMaster) unbedingt beachten sollte. Dabei besprechen wir zunächst den FS (FullSupport) RM und anschließend gibt es einen kleinen Einblick in Sachen AoE.

1. Statuspunkte
2. Skills
3. Equipment
4. Tipps zum Leveln und Überleben
5. RM und AoE?

1. Statuspunkte

Grundsätzlich braucht ein RM natürlich jede Menge INT damit seine Buffs lange halten und sein Heal den gewünschten Effekt hat. Allerdings sollte man bedenken, dass ein toter RM ebenfalls niemandem nützt, weshalb einige Punkte STA nicht verkehrt sind. Kurz und gut um LVL 80 sollte man also etwa folgende Statuswerte haben:

STR 15
STA 40 - 60
DEX 15
INT REST

2. Skills

Im folgenden wollen wir nicht alle Buffs einzeln besprechen sondern nur die wichtigesten herausheben. Das Ziel eines RMs ist es natürlich alle Buffs und Heal Skills zu mastern, allerdings ist dies vor LvL 111 leider nicht möglich. Aus diesem Grund muss man leider Kompromisse machen.

Auf welche Buffs kann man also zunächst verzichten?

Patience - welches nur geringfügig HP hinzugibt ist nicht unbedingt nötig und kann getrost auf LvL 4 verbleiben.
CircleHealing und Ressurection - können ebenfalls beide auf LvL 4 bleiben, da man später zum einen HealRain erhält, und zum anderen ein Toter halt nicht mehr als Aufstehen kann.
Prevention - Dieser Skill wird wichtig, sobald der RM AoEn möchte. Fällt die HP unter einen bestimmten Wert, so healt Prevention den RM automatisch (auf LvL 20 setzt der Effekt bei <10% HP mit 100% Wahrscheinlichkeit ein und healt den RM zu 100%). Es handelt sich allerdings um einen reinen SelfBuff. Davor ist der Effekt zwar theoretisch nützlich, allerdings werden euch die wenigsten Monster so wenig Schaden machen, das ihr in seinen Genuss kommt.
MentalSign und BeefUp - Beide Skills sind ausgesprochen nützlich, sollten jedoch erst nach den im folgenden aufgelisteten gemastert werden. Sie verbessern die Statuswerte INT bzw. STR, wodurch der DMG von Mages bzw. Fightern steigt.

Was sollte man möglichst schnell mastern (auf den maximalen Wert bringen)?

HeapUp - erhöht auf Master den Statuswert STA um 40 (!). Unverzichtbar für alle Klassen.
Haste - erhöht den AtkSpeed um bis zu 25% - ein Traum für jeden Kämpfer.
Cannonball - gibt bis zu 20 DEX hinzu, und erhöht somit sowohl AtkSpeed als auch die Hitrate.
Accuracy - erhöht die Hitrate um maximal 20%. Für jeden 1on1 Kämpfer ausgesprochen nützlich.
CatsReflex - dieser Skill erhöht die Blockrate um maximal 12%. Damit ist er wie geschaffen um AoE Spieler zu unterstützen, aber auch ein 1on1 weiß ihn zu schätzen.
Heal - Muss zwar nicht unbedingt gleich gemastert werden, ist aber ab LvL 60+ doch von Vorteil, da andernfalls ein AoE Support kaum möglich sein dürfte.

Es ist vielleicht schon aufgefallen, dass dies nur Assist Skills sind, die Skills des RMs werden wir gleich besprechen. Zur Sicherheit sage ich mal noch, dass man keinesfalls die KnuckleSkills erhöhen sollte, und das auch Quickstep ausgesprochen nützlich ist, aber wohl zunächst vernachlässigt werden kann.

RM - Skills ;D

Bevor hier jetzt die große Panik ausbricht - nach dem Motto "Hilfe, ich habe zu viele Skillpunkte vergeben". Ein bisschen Beruhigung - man bekommt zum RM Jobwechsel 100 Skillpunkte und zum anderen hat man die Möglichkeit den Reskill(Event) vom Vagrant Jobwechsel bis LvL 60+ aufzuheben.

Protect - Dieser Skill erhöht die DEF des Ziels um 5 pro Skillpunkt. Oft unterschätzt, aber letztlich doch sehr nützlich.

HolyCross - Vergöttert von jedem 1on1, gehasst von allen RMs. xP
Man castet direkt auf das Monster, welches der Partner angreift, wodurch dieser beim nächsten Treffer doppelten Schaden verursacht.

GvurTiala - Zum einen verbuggt, und zum anderen zum leveln auch unnütz, da von den höheren Monstern keines Stun oder Vergiften als Angriffseffekt besitzt. Minimum machen und dann vergessen.

HolyGuard - Angeblich erhöht dieser Buff die Resistenz gegen die Elemente der verschiedenen Monster. Ich habe nie einen positiven Effekt festgestellt. Also gilt auch hier Minimum und weiter. (BTW - bei nur 14 möglichen Buffs, bleibt hierfür meist kein Platz - siehe 4.)

SpiritureFortune (SF) - Erhöht die ATK des anvisierten Spielers. Der Effekt auf Master entspricht etwa jenem eines Mighteers +2 - also MASTERN!!!

HealRain - Der Skill für den fortgeschrittenen AoE Support und auch ein guter Lebensretter für den RM selbst. Unabdingbar ist dieser Skill allerdings vorallem bei CW. Sollte man auf MAX bringen, allerdings würde ich zunächst GT mastern.

GeburahTipireth (GT) - Mit Level 75 ist es soweit, der Gott der RM Buffs. Dieser Skill erhöht sowohl den ATKSpeed (25% auf Max) der gesamten Party als auch den ATK Wert (150ATK auf Max) der Mitglieder. Für die meisten 90+ 1on1 Chars ist ein leveln ohne GT nicht möglich, also unbedingt mastern. Der Nachteil - hält nur etwa 1 Minute.

MerkabaHanzelrusha - Der AoE Skill des RMs. Kann zunächst vernachlässigt werden, hat aber durchaus seine Berechtigung, wie wir in 4. noch sehen werden.

3. Equip

Grundsätzlich ist der RM ja eine Klasse, die nicht kämpft und möglichst wenig Kontakt mit den Mobs hat (zumindest als FS). Insofern könnt ihr jede beliebige Rüstung tragen und den erstbesten Stick verwenden. Allerdings haben verschiedene Sets unterschiedlich gute Boni, die ihr nach Möglichkeit nutzen solltet.

Wedge/Flury (LvL 45 Assist Set) - Das FS Set schlechthin. Dank 30% Cast Time und einer Reduktion des MP - Verbrauches absolut unschlagbar, wenn es darum geht einen AoE Partner am Leben zu halten, oder wie verrükt für einen BJ/BP HC auf die Mobs zu werfen. Der Nachteil im späteren Spiel ist die geringe DEF des Sets, was das Überleben stellenweise schwierig macht. Persönlich kann ich sagen, dass ein Wedge +5 mit 16% HP gesockelt völlig ausreichend ist (hab meines bis 105 so getragen, allerdings in Kombination mit dem G-Stick) , und man nicht unbedingt in ein +8 oder gar +10 Set investieren muss.

Navil/Neclus (LvL 105 RM - Das Rote) - Das nächste Set, was für Support zu empfehlen ist, da es ganze 20% Cast Time mitbringt. Als kleinen Bonus erhöht es die HP um 15%. Es zu uppen ist an und für sich nicht zwingend erforderlich, da ihr für Support weiterhin das 45er nehmen könnt, aber die Flügel sind unschlagbar.

UPDATE - Seid v11 ist dieses Set ganz klar nur noch mit CS Klamotten tauglich. Es ist einfach schrecklich lila o.O

Rimyth/Rimingster (LvL 105 RM - Das Gelbe) - Dieses Set bietet 15% HP, 15% DEF und 15% Block Rate. Damit ist es hervorragend für AoE bzw. PvP geeignet. Für beides sollte es natürlich nach Möglichkeit gut aufgerüstet sein.

120er Set - Sollte man wirklich LvL 120 erreicht und 10k Redchips aufgetrieben haben, so steht dieses sowohl für Support als auch zum AoEn geeignete Set zur Verfügung. Die Effekte - 30% Cast Time, 10 INT, 20% HP und nochmal 22% DEF.

Bei den zu benutzenden Sticks gehen die Meinungen weit auseinander. Ich denke, dass dies jeder für sich entscheiden sollte.
Stick of Roritoren (LvL 45) - 10% geringerer MP Verbrauch.
Guardian Stick (LvL 60) - 15% HP
Historic Stick (LvL 75) - 20% MP
Angels Stick (LvL 90) - 10% HP
LegendaryGoldenStick (LvL 105) - +20 INT
Bloody Stick (LvL 120) - 20% Cast Time +15 INT 20% MP - WTF

3.1. Tipps

Als RM hat man an und für sich ein recht angenehmes Dasein. Da ihr nicht kämpft, könnt ihr euch nämlich voll und ganz darauf konzentrieren euren Partner so gut es eben geht zu unterstützen. Dabei sollte man folgendes unbedingt beachten.

a) Bufft keinen 'Müll' !!!
Es empfiehlt sich ( bis ihr raus habt was die einzelnen Klassen brauchen ) den Partner zu fragen, welche Buffs für ihn unnötig beziehungsweise einfach unerwünscht sind. Dies ist nötig, da es eine Begrenzung der maximal möglichen Buffs auf 14 gibt.

b) 1on1 Support
Neben dem Buffen kommt es hier darauf an SF und GT aufrecht zu erhalten. Je nach Vorliebe des Partners healt ihr diesen oder HCt die Mobs. Wer jetzt fragt wie man es schafft GT und SF aufrecht zu erhalten, dem kann ich nur sagen, dass man halt ab und an den Partner anklicken muss um zu sehen wie lange diese Buffs noch halten. Die Gute Nachricht aber ist, dass ihr nach etwa 20 LvLn Übung mit Sicherheit genau wisst wie lange 1 Minute ist.

c) AoE Support
Das ist die entspanntere Form des LvLns. Ihr macht einfach Folgen auf dem Partner und healt. Dabei solltet ihr auch beim Einsammeln der Mobs nicht untätig sein. Sobald euer Partner die Mobs zusammen hat, gebt ihr ihm noch SF und GT um den DMG zu erhöhen und healt dann wahlweise mit normalem Heal oder mit HealRain (Springen hilft gegen PosiBugs). Wenn die Mobs umfallen gibt es noch ein GT, weil man damt schneller einsammeln kann, und weiter gehts.
Übrigens spart rebuffen während dem einsammeln auch nohmal 20 Sekunden die ihr sonst nur rumstehen würdet.
Des weiteren solltet ihr besonders im 90+ Bereich nach Möglichkeit euren eigenen AoE Skill mitbenutzen. Das erhöht die ExP erheblich und wird als Supporter ab 105 nahezu unerlässlich.

d) AggroAlarm
Ihr seid aus Unvorsichtigkeit oder weil das Biest direkt hinter euch gespawnt ist Ziel eines Aggros geworden? Keine Panik!!!
Pillen sind eine gute Option, auch können die meisten Partner etwas zu eurer Rettung tun (Sneaker, Satanology, Backstep/Crossline FTW). Falls das alles nicht hilft, so ist die beste Option ein paar Schritte zu laufen und kurz aufs Bord zu flüchten. Auch ein AoE Partner verkraftet die damit verbundene Heal Pause besser, als einen toten RM!!!

e) CW xD
Alles halb so wild. Das ganze läuft wie beim 1on1 Support ab. Nur ist der Mob etwas gefährlicher. Besonders in Rage (etwa ab dem C von Clockworks) solltet ihr aufpassen und dafür mindestens 8k besser 9k HP mitbringen. Was ihr unbedingt bedenken solltet - das wichtigste ist das IHR stehen bleibt. Im Zweifelsfall also mal kein HC und GT casten oder ein paar Sekunden zu spät. Nur die Buffs sollten auch bei den Partnern nicht auslaufen, also besser etwas eher als etwas zu spät rebuffen.

f) Droppse *gierig guck*
Da die meisten Fighter zwingend auf einen RM angewiesen sind, ist hier die Devise das fair 50/50 geteilt werden sollte. Da viele das aber gekonnt ignorieren, sucht ihr euch am besten einen Perm, der euch nicht ausbeutet. Andererseits kommt auch dauerhaftes nach Drops fragen nicht besonders gut - also gilt es einen Mittelweg zu finden.

4.Aoe

Die grundsätzliche Frage beim AoE RM ist, ob man mit RM und Heal (gegebenenfalls Eigenheal) oder ohne - sprich nur mit Prevention - lvln möchte.

Generell denke ich, dass man zumindest das 105er v7 also das Rimyth/Rimingster Set und den LG Stick oder A Stick (10% HP) tragen sollte.

Wenn ihr euch selbst heilt und einen RM mitnehmt kommt ihr mit
80 - 120 STA sicher gut hin und könnt eine ordentliche Menge Mobs nehmen. Der Vorteil hierbei ist, dass ihr ausreichend INT habt um bei Gelegenheit auch mal zu supporten.

Wollt ihr noch mehr Mobs oder einfach mit Leecher lvln, dann vertraut ihr einfach auf Prevention in Kombination mit (hmmm) 175 - xxx STA. Je nach Equip und wo ihr unterwegs seid. Ihr müsst halt schauen, dass euch die Mobs keine Crits machen, die mehr als 10% HP abziehen.

Joa, mehr gibts eigentlich nicht zu sagen. Außer vielleicht, dass der Prevent Build natürlich im PvP zu bevorzugen ist, weil ihr einfach SELTEN umfallt.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung